×

So bekommen Sie ein Termin bei uns schneller:

1 Suchen Sie bitte zuerst ein Termin im unserem Online Kalender.
2 Sie haben online kein gewünschte Termin gefunden.
Bitte rufen Sie uns an.
3 Schreiben Sie sich auf unsere Warteliste auf. Ganz eintfach per WhatsApp 01797011819

Wenn Sie weiterhin Probleme haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an info@infini-beaute.de. Vielen Dank! Wir melden uns bei Ihnen.

Öffnungszeiten

Di. - Fr. 10:00 Uhr - 19:00 Uhr
Sa. - 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
und nach Vereinbarung
Nur noch mit Termin.
Permanent Make-up Berlin Mitte, Wimpernverlängerung Berlin, Eye Lashs Extensions, Wimpern-Extension, Shellac, Sugaring Haarentfernung

Permanent Make-up AUGENBRAUEN

AUGENBRAUEN: Mit speziellen Schminkstiften zeichnen wir fehlende Naturhärchen ein und optimieren Ihre bereits vorhandene Form. Wenn Sie rundum zufrieden sind mit Ihren "neuen" Augenbrauen beginnen wir mit der Pigmentierung feinster Härchen.
In letzter Zeit tendieren Trends in der Welt der Mode und Schönheit zunehmend zur Natürlichkeit. Pastel Tönungen von dekorativen Kosmetika, die der natürlichen Farbe der Lippen und Augenbrauen entsprechen - das ist der Trend! Das klassische Permanent Make up der Augenbrauen, das jeder kennt (mit klarem Umriss und durchgängigem Muster), ist nicht mehr so gefragt wie früher. Und das alles, weil er durch ein „Puder-Permanent Make-up“ ersetzt wurde - ein Vertreter des permanenten Make-ups der neuen Generation.


Puder Augenbrauen.. Was ist das?

Immer mehr Permanent Make-up Master werden gefordert von Kunden dazu auf, einen sanften Schattierungseffekt zu erzielen, als ob Schatten auf eine natürliche Augenbraue gelegt würden. Die Puder-Permanent Make-up Technik ermöglicht es, das Pigment flach und transparent einzubringen. Daher ist es schwierig, solche Augenbrauen von den mit einem Bleistift getönten Augenbrauen zu unterscheiden, selbst wenn man genau hinschaut. Neben der Technik der Anwendung dieser Art von Tätowierung gibt es den Effekt der Natürlichkeit, weil es sehr transparent ist! Während des Verfahrens schattiert der Meister das Pigment mit einem speziellen Werkzeug in der oberen Schicht der Epidermis. Es wird keine ständig vibrierende Maschine verwendet wie bei einem klassischen Permanent Make-up. Daher ist einer der Hauptvorteile dieser Art von dauerhaftem Make-up minimale Hautverletzungen und die fast vollständige Abwesenheit von Schmerzen. Dies vereinfacht den Hautregenerationsprozess und minimiert den Farbverlust.

Unmittelbar nach dem Eingriff schauen Augenbrauen wie kleine Punkte oder Pixel. Bei der Hautregeneration werden die Krusten im Gegensatz zum klassischen Permanent Make up sehr selten gebildet, aber das Peeling wird verstärkt. Das Verfahren der Puder-Schattierung und die Technik, seiner Ausführung ermöglichen es dem Kunden, die Wirkung von gefärbten und voluminösen Augenbrauen und ein natürliches Bild aufgrund des Fehlens einer klaren Kontur sowie der Möglichkeit einer Anpassung des Ergebnisses zu erzielen. Die Wirkung eines Puder-Augenbrauen hält ein bis zwei Jahre an, so dass sich Frauen ständig verändern und neue Modetrends treffen können.

Tut es weh, Puder Augenbrauen zu machen?

Ein Merkmal von Puder Augenbrauen ist eine oberflächliche Pigmentierung, Pigment wird unter die Haut mit einer Tiefe von nicht mehr als 0,5 - 0,8 mm pigmentiert. Infolgedessen verletzt es die Dermis (Lederhaut, Corium) minimal und ist im Vergleich zum klassischen Permanent Make-up das am wenigsten schmerzhafte Verfahren Art. Permanent Make-up beinhaltet jedoch in jedem Fall eine Trauma der Haut, so dass etwas Schmerzen immer noch nicht auszuschließen sind. Um sie jedoch auf ein Minimum zu beschränken, wenden Meister des dauerhaften Make-ups vor dem Eingriff ein Lidocain basierende Anästhetika (Emla Creme) an, die das Unbehagen reduzieren. Um das Augenbraue-Verfahren mit dem Puder so angenehm wie möglich zu gestalten, führen wir eine Anästhesie in zwei Schritten durch. Das erste Mal - vor dem Eingriff, und das zweite Mal - während der Prozedur. Dadurch werden Schmerzen minimiert und der Kunde kann sich entspannen.

OBEN